W14 Familien-Erlebnis-Wanderung:  Höhlenbären, verschwundene Bäche und Fossilien

Herzlich willkommen zu unserer aufregenden Familien-Erlebniswanderung in Breitscheid!

Liebe Naturfreunde und Weltentdecker,


der Westerwald-Verein lädt alle Familien mit Kindern im Alter von 4-10 Jahren zu einer spannenden "Familien-Erlebnis-Wanderung" in Breitscheid ein. Unter dem faszinierenden Motto "Höhlenbären, verschwundene Bäche und Fossilien" begeben wir uns gemeinsam auf eine abenteuerliche Reise durch die Geschichte und Natur unserer Westerwälder Heimat.

Die etwa 4,5 Kilometer lange Wanderung führt uns durch den malerischen Wald und die geheimnisvolle Gasseschlucht.

 

Doch Langeweile kommt hier sicher nicht auf, denn wir kombinieren den Weg mit Spiel und Spaß, Geschichten, Mitmachaktionen und kniffligen Rätseln.

 

Unser Wanderführer hat Fotos von interessanten Dingen gemacht, die es nun zu entdecken und zu erkunden gilt. Die kleinen Entdecker werden zu Naturdetektiven, die genau die Umgebung beobachten müssen, um die fotografierten Geheimnisse zu finden.

 

Unsere Wanderung startet am "Kaarst- und Lehrpfad" in Breitscheid, einem Ort, der es Kindern ermöglicht, die Natur über und unter Tage mit allen Sinnen zu erleben. Die Teilnahme ist nicht nur für Kinder und Eltern gedacht, sondern auch besonders für wandernde Omas und Opas, die ihre Enkel mit dieser Tour begeistern möchten.


Schon am Treffpunkt erwartet die Teilnehmer das erste Rätsel: Der Erdbach verschwindet in einem Loch in der Erde. War es vielleicht das Werk von Zwergen? Warum verschwindet das Wasser, und wo fließt es hin? Ein spannendes Rätsel, das die Neugier der kleinen Wanderer weckt.


Nach einer kurzen Wanderung erreichen wir die Steinkammer Höhlen, wo wir eine Pause einlegen und erfahren, wie diese faszinierenden Höhlen entstanden sind. Vor langer Zeit lebten hier sogar Steinzeitmenschen und Höhlenbären. Mutige Teilnehmer können mit Taschenlampen ausgestattet einen geheimnisvollen Gang in der Höhle erkunden – ein Abenteuer, das nicht nur die Kinder fasziniert.


Auf unserem weiteren Weg machen wir uns auf die Suche nach Fossilien. Vor Urzeiten war die Gegend von einem Meer bedeckt, und im Schlamm haben sich Abdrücke von Blättern, Tieren und Muscheln erhalten. Mit Hämmern bewaffnet, untersuchen wir Steine auf mögliche Fossilien. Wer wird heute Glück haben und etwas Spannendes entdecken?


Unsere Expedition führt uns weiter auf der Suche nach dem verschwundenen Erdbach, der hoffentlich irgendwo wieder ans Tageslicht kommt. Auf unserem Weg queren wir einen geheimen Gang und stoßen schließlich im Talkessel auf eine weitere Höhle. Hier gibt es die Möglichkeit, durch einen schmalen Spalt im Fels zu klettern – eine Herausforderung, die nur die Kinder meistern können. Mamas und Papas stoßen hier sicher an ihre Grenzen.


Diese Familien-Erlebnis-Wanderung verspricht nicht nur spannende Entdeckungen, sondern auch unvergessliche Momente in der Natur. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer, die gemeinsam mit uns den Westerwald erkunden und die Schätze unserer Heimat entdecken wollen.


Packt eure Wanderschuhe ein, und lasst uns gemeinsam auf Abenteuerreise gehen!

Datum:

Tourstart:

Treffpunkt:

 

 

Kilometer:

Höhenmeter:

Kategorie:

Kosten:

 

 

Webseite:

Einkehr:

 

Hinweis:

 

Sonntag, 04.08.2024

09:30 Uhr

K68, nahe der Höhle stehen etwa 15 Parkplätze zur Verfügung (Kiesweg oberhalb der Böschung)

 

ca. 4 - 5  km

ca.  60hm ↑   60hm↓

leicht

15 € pro Familie  für Westerwald-Verein Mitglieder kostenlos Gäste, bzw. Nicht-Mitglieder“ des Westerwald-Verein e.V. sind herzlich willkommen!

W14

eigene Rucksackverpflegung

 

Alter ab 4 - 10 Jahren (das Wandern einer Strecke von ca 4 -5  Kilometern muss alleine oder mit Hilfe der die Kinder begleitenden Erwachsenen bewältigt werden).

Die Strecke ist nicht kinderwagentauglich

 

 

Die Aufsichtspflicht liegt bei den die Kinder begleitenden Erwachsenen!

 

Bitte mitbringen:

Schutzhandschuhe, Schutzbrille

Hammer, Meissel, stumpfes Brotmesser/kindermesser zum spalten von Schiefer
Stoffbeutel für Beute
😀

Handtuch, Tücher zum Händewaschen/abtrocknen

 

 

Anmeldung und Kontakt:

Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung und Bestätigung möglich, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist.

 

Bitte meldet die Kinder mit Namen und Alter an und schreibt eure Kontaktdaten, einschließlich Name, Anschrift, Telefon und E-Mail, an Wanderführer Rainer Lemmer.
 
Mobil:    0178 462 8694‬ oder per
E-Mail:  wanderfuehrer@typisch-westerwald.de
 

Festes Schuhwerk und an die Witterung angepasste Kleidung werden vorausgesetzt.

 

Bitte als Selbstversorger für Rucksackverpflegung und Getränke sorgen!

 

 

 


Impressionen

Hinweis:

 

Die Wanderungen finden bei jedem Wetter statt und die Teilnahme an den Wanderungen erfolgt auf eigene Gefahr. 

 

Wenn bei den einzelnen Wanderungen nicht anders angegeben ist der Veranstalter der Wanderungen der Hauptverein des Westerwald-Verein e.V., mit Sitz in Montabaur.

  • "Nicht-Mitglieder“ des Westerwald-Verein e.V. sind herzlich willkommen 
  • Alle Wanderungen sind Rundwanderungen
  • Bei allen Wanderungen wird Rucksackverpflegung empfohlen, unbedingt ausreichend Getränke mitnehmen
  • Festes Schuhwerk und an die Witterung angepasste Kleidung werden vorausgesetzt
  • Es besteht Anmeldepflicht mit Angabe der Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefon, E-Mail)
  • Ohne vorherige Anmeldung und Bestätigung der Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich. 

Der Westerwald-Verein und seine Wanderführer übernehmen keine Haftung bei etwaigen Unfällen, Personen- oder Sachschäden, Verlusten oder Verspätungen. Ggf. erforderliche Streckenänderungen behält sich der Wanderführer vor. Diese - wenn nötig - werden bei Wanderbeginn bekannt gegeben. 

 

Während der Wanderung können durch die Wanderführer Fotos gemacht werden, die später ggf. in Presseberichten oder auf Webseiten veröffentlicht werden. Mit der Anmeldung und Teilnahme an der Wanderung erklärt sich der/die Wandernde damit einverstanden. Wenn dies nicht gewünscht ist, bitte den Wanderführer rechtzeitig informieren.

 

Typisch Westerwald Shop

coming soon

Nützliche Links

RSS-Feed Typisch - Westerwald

Adresse

Rainer Lemmer

Hauptstraße 36

56459 Stockum-Püschen

Westerwald

Tel. +49 178 462 8694