Wandern mit Kindern im Westerwald

Wir gehen mal wandern!

 

Ok - und wohin?

 

Tolle Frage - na raus, irgendwohin!

 

Wie weit ist das denn und müssen wir die ganze Zeit zu Fuß laufen?

 

Nicht zu anstrengend, nicht zu weit, nicht zu viel berghoch, nicht zu lange, nicht langweilig, nicht durch den Schlamm, nicht durch Wiesen (wegen den Zecken), usw. usw.

 

Es gibt viel zu beachten und noch einiges mehr, was man falsch machen kann, damit die Familienwanderung nicht die letzte gemeinsame Familienwanderung wird, sondern zum Erlebnis wird!

 

Im Folgenden habe ich einige Familienwanderungen im Westerwald mit einer kurzen Beschreibung, Fotos und Informationen zur Wanderung aufgeführt.

 

Zu jeder Wanderung gibt es einen Kartenausschnitt mit dem Wanderweg sowie die entsprechende GPX-Datei, die z.B. über komoot, ourdooractive auf das Mobiltelefon oder ein GPS Geräte geladen werden kann.

 

Damit die Wanderung trotz aller Sorgfalt nicht langweilig wird, gibt es hier demnächst auch noch einig Spiele- und Picknick-Ideen für die Familie.

Kurz-Wanderungen im Westerwald, in der Kroppacher Schweiz, rund um die Westerwälder Seenplatte und den Stöffel-Park

Alle Wanderungen sind Rundwanderungen und sind auch mit Kinderwagen zu bewältigen. Bei der "Weltende" Tour ist dies übrigens die einzige Möglichkeit mit Kinderwagen zum "Weltende" zu gelangen ... ein bisschen Schiebearbeit ist aber schon erforderlich.

 

Sicherlich für den trainierten Papa oder die Mama kein Problem!

4,2 km "Bis ans Weltende und zurück!"

Tourstart:

Wanderparkplatz an der Hauptstr. nach Ahlhausen.

Von Stein-Wingert auf K17 Richtung Burbach fahren und links auf K16 Richtung Ahlhausen/Altburg abbiegen. Rechts halten Richtung Altburg und beim Wanderparkplatz parken.

GPXTrack  "4,2 km Weltende mit Kindern"
© Map: NAVITRACKS (By NAVITRACKS)
Download
GPX Track "4,2 km Weltende mit Kindern"
Alternative leichte und kurze Strecke zu
XML Dokument 50.6 KB

5 km "Deutsches Eck im Westerwald"

Tourstart:

Wanderparkplatz Am Wilhelmsteg 1, 57627 Heuzert

Besonderheit:

Am "Deutschen Eck" (Zusammenfluss großer und kleine Nister kann man wunderbar am Wasser spielen. Eine kleine Hütte und Sitzbänke laden zur Rast ein. 

 

Am Wilhelmsteg kann man zu den Öffnungszeiten des Cafe´  und Biergarten am Wilhelmssteg lecker Waffeln essen!

GPXTrack "5 km Heimborn "Deutsches Eck" mit Kindern"
© Map: NAVITRACKS (By NAVITRACKS)
Download
GPX Track "5 km Heimborn "Deutsches Eck" Rundwanderung mit Kindern"
Heimborn Rundwanderung %22Deutsches Eck%
XML Dokument 42.8 KB

4 km "Weiher, Weiher und noch ein Weiher"

Tourstart:

Wanderparkplatz ggü. Camping-Platz Freilingen

Hohe Str. 30, 56244 Freilingen

Besonderheit:

In der Nähe des Parkplatzes befindet sich ein Spielplatz und eine Minigolfanlage.

Während der Badesaison ist das Strandbad des Campingplatzes auch für

Nicht-Camper geöffnet.

 

GPXTrack "Kleine 3-Weiher-Runde"
© Map: NAVITRACKS (By NAVITRACKS)
Download
GPX Track "3-Weiher Tour"
Freilingen - Postweiher Runde.GPX
GPS eXchange Datei 239.5 KB

5 km "Schneckenwanderung"

Tourstart:

Wanderparkplatz am Dorfgemeinschaftshaus 

Zum Stöffel 16, 56459 Stockum-Püschen

Besonderheit:

Direkt am Parkplatz befindet sich ein Spielplatz und eine Skateranlage.

 

Der Stöffel Tertiär- und Industrie-Erlebnispark ist nur 1 km entfernt.

Stöffelstraße, 57647 Enspel

 

GPXTrack "5 km Schneckenwanderung"
© Map: NAVITRACKS (By NAVITRACKS)
Download
GPX Track "5 km Schneckenwanderung"
Aussichtsturm und Wasserbrücke.gpx
XML Dokument 9.9 KB

3 km "Auf dem Stein-Erlebnispfad"

30.07.2021 Stein-Erlebnispfad zerstört!

****Wie die Initiatorin des Stein-Erlebnispfads auf ihrer Facebook Seite mitteilte wurde das Projekt leider komplett zerstört und wird auch nicht wieder aufgebaut.

 

In der Vergangenheit wurden schon öfters Steine entwendet, weggeworfen oder die einzelnen Themenbereiche auf dem Pfad zerstört.

 

Die Wanderung kann man aber trotzdem gut mit Kindern machen. Rund um das Felsenstübchen und entlang der Nister kann man schön spazieren gehen und es gibt einiges zu entdecken.

 

Schade das sich wenige an so einer tollen Idee nicht erfreuen können und dann bewusst zerstören was andere mit viel Engagement, Liebe zu Detail und Hingabe aufgebaut haben!

 

Tourstart:

Parkplatz an der Nisterbrücke

Kloster Marienstatt 

57629 Streithausen

GPXTrack "3 km Auf dem Stein-Erlebnispfad"
© Map: NAVITRACKS (By NAVITRACKS)

Besonderheit:

Besuch der Abtei Marienstatt und vielleicht zur Einkehr in das Brauhaus Marienstatt

Download
GPX Track "3 km Stein-Erlebnispfad Marienstatt"
Wanderung auf dem Stein-Erlebnispfad in
XML Dokument 36.0 KB

2,5 km Rund um den Marother Waldsee

Tourstart:

Am Seehaus 1, 56271 Maroth

 

Dieser kurze Spaziergang lässt sich auch in die folgende längere Wanderung einbauen, dann erhöht sich die Strecke auf ca. 13 km:

www.typisch-westerwald.de/2021/03/28/11-km-rund-um-rossbach-und-den-marother-waldsee

 

GPX-Track 2,5 km Rund um den Marother Waldsee
© Map: NAVITRACKS (By NAVITRACKS)

Besonderheit:

Einkehrmöglichkeit, oder zumindest ein Eis am Campingplatz am Waldsee Maroth

Download
GPX Track "2,5 km rund um den Marother Waldsee
Wanderung auf dem Stein-Erlebnispfad in
XML Dokument 36.0 KB

4,5 km An der Nister entlang von Heuzert nach Astert

Tourstart:

Am Parkplatz beim Zeltplatz Astert

In der Gass, 57627 Astert

 

Besonderheit:

Direkt am Zeltplatz in Astert befindet sich ein Spiel- und Bolzplatz, sowie Tische und Bänke zum Rasten.

 

Dieser kurze Spaziergang lässt sich auch in die folgende längere Rundwanderung einbauen, dann erhöht sich die Strecke auf ca. 11 km und führt u.a. auch am Cafe ´und Biergarten am Wilhelmsteg vorbei:typisch-westerwald.de/wanderungen-natur-erleben/geführte-wanderungen/wasser-wandern-wo-die-nasen-wohnen

GPX-Track 4,5 km An der Nister entlang von Astert nach Heuzert
© Map: NAVITRACKS (By NAVITRACKS)
Download
GPS-Track: 4,5 km An der Nister entlang von Astert nach Heuzert
4,5 km An der Nister entlang Astert-Heuz
XML Dokument 17.2 KB

Höhenprofil "4,2 km Weltende mit Kindern"
© Map: NAVITRACKS (By NAVITRACKS)

Höhenprofil  "5 km Heimborn "Deutsches Eck" mit Kindern"
© Map: NAVITRACKS (By NAVITRACKS)

Höhenprofil "Kleine 3-Weiher-Runde"
© Map: NAVITRACKS (By NAVITRACKS)

Höhenprofil "5 km Schneckenwanderung"
© Map: NAVITRACKS (By NAVITRACKS)

Höhenprofil "Stein-Erlebnispfad "
© Map: NAVITRACKS (By NAVITRACKS)

2,5 km Rund um den Marother Waldsee

Höhenprofil 4,5 km An der Nister entlang von Heuzert nach Astert
© Map: NAVITRACKS (By NAVITRACKS)



Spiele- und Picknick-Ideen für Familien-Wanderungen

Nur einfach so rum wandern und "Gegend gucken" ist ja auch nur für eine kurze Zeit interessant.

 

Was tun, um zu verhindern, dass die Wanderung langweilig wird und die Stimmung zu kippen droht?

 

In der Familie oder der Gruppe machen Spiele viel Spaß und bringen Abwechslung in die Wanderung.  Unterwegs oder am Rast - oder Pausenplatz bieten sich tolle Gelegenheiten für tolle Bewegungs- und Naturerlebnisspiele an.

 

Dabei ist das gute alte "Ich sehe etwas was Du nicht siehst" sicherlich ein Klassiker und "funktioniert" bei den kleineren Wanderern, aber für die älteren Kinder muss da schon  etwas mehr geboten werden, damit der Spaß am Wandern bleibt.  

 

Geocaching, das Navigieren mit Mobiltelefon oder Navigationsgerät, Pflanzenbestimmung per APP o.ä. sind sicherlich interessante Aktivitäten die Potential haben das auch ältere Kinder Spaß am Wandern haben.

 

DEMNÄCHST gibt es hier Anleitungen zu verschiedene Formen von Draußenspielen, wie z.B. Bewegungsspiele und Naturerlebnisspiele, aber auch Tipps zu Geocaching, Navigation im Gelände, Pflanzenbestimmungen per APP.

 

Fragen oder Vorabinformationen? Kontaktseite aufrufen!

 

Typisch Westerwald Shop

coming soon

Nützliche Links

RSS-Feed Typisch - Westerwald

Adresse

Rainer Lemmer

Hauptstraße 36

56459 Stockum-Püschen

Westerwald

Tel. +49 178 462 8694