· 

„Schöne Aussichten, Meditation, Bacherlebnispfad und Braukunst"

WWV-Wanderung in Marienstatt

2. Tag der 4 Tage Wanderung des Westerwald Vereins e.V.

 

Bestes Wanderwetter lockte heute 57 Wanderfreunde hinaus in die Natur und zum Treffpunkt an der alten Steinbrücke beim Kloster Marienstatt. 

 

 

An der Nister entlang ging es dann steil bergauf zur "Schönen Aussicht" von wo man einen einzigartigen Blick auf Kloster Marienstatt und das Hachenburger Schloss genießen kann.

 

Weiter ging es dann an den "Bären in Ketten" vorbei bis zu den Himmelstreppen, die geradewegs zum historischen Schieferbergwerk Assberg führen. Die Gruppe teilte sich in diejenigen, die dem Weg über die steile Himmelstreppe mit ihren 115 unterschiedlich hohen Treppenstufen folgte; die andere Gruppe, von Verena angeführt, wanderte über einen 1,5 km langen Alternativweg zur "Schiwakoul" (Schiefergrube Assberg).

 

Mittlerweile hatten wir dann erfahren, das das Brauhaus Marienstatt ab 15.00 wegen Hochzeitsfeierlichkeiten geschlossen war und wir maximal nur etwas zu trinken hätten bekommen können...und das übrigens nur mit angekündigter erheblicher Wartezeit.


Was also tun?

 

Nach einem kurzen Anruf beim Team vom "ehm Ahlen Backes"  sagte dieses kurzfristig zu und versorgte uns am Ende unserer Wanderung mit ihrer "Mobilen Einkehr" am Parkplatz in Marienstatt. Extra für uns gebacken, gab es dann  frischen Streuselkuchen, heiße Fleischwurst, kühle und warme Getränke ... dafür ein großes Dankeschön an das Team "Ahlen Backes" - ihr hättet an einem Freitagnachmittag sicherlich auch andere Pläne gehabt!

 

Von der Schiefergrube wanderten wir dann an der "Hohen Ley" vorbei in das Tal der kleinen Nister, wanderten auf dem Bacherlebnispfad nach Limbach und von dort weiter nach Streithausen und dann ging es nur noch bergab bis Marienstatt.

 

Wie am Tage zuvor konnten Verena und ich wieder viel Wissenswertes über Fauna, Flora, und Geschichte rechts und links unseres Wanderweges berichten.

 

 

GPXTRack WWV Wanderung Marienstatt
© BKG2009 & Garmin2009
Höhenprofil WWV Wanderung Marienstatt
© BKG2009 & Garmin2009

Schöne Aussichten, Meditation, Bacherlebnispfad und Braukunst -  Foto Impressionen

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Inge Schmidt (Freitag, 27 Juli 2018 20:21)

    Es braucht nicht mehr Fotos - das Video sagt alles!

Typisch Westerwald Shop

cooming soon

Nützliche Links

RSS-Feed Typisch - Westerwald

Adresse

Rainer Lemmer

Hauptstraße 36

56459 Stockum-Püschen

Westerwald

Tel. +49 178 462 8694

Wanderfuehrer@typisch-westerwald.de